zurück aus der schweiz!

aaalso ja ich war in der schweiz bei der schwester von meiner oma; es war wunderbar! (:

sie hatte kein internet deswegen kamen auch keine neuen blogeinträge. hm ok ich hätte bescheid sagen können, jedoch bringt das nichts denn ich hab' sowieso keine regelmäßigen leser, oman :D

na ja und der urlaub war erst nicht so schön, denn ich hatte keine sommergrippe, wie erst vermutet, sondern pfeifferisches drüsenfieber. deswegen hatte ich auch total geschwollene mandeln und mir ging es einfach nur beschisssen. jetzt ist es besser, aber der arzt hat gesagt, ich werde noch ca. 2-3 monate müde sein. das ist ganz schön lange..

aber jetzt geht es eigentlich mit der müdigkeit, also ich hab's mir schlimmer vorgestellt ^-^

so ich muss jetzt auch schon wieder weg denn es gibt essen und joah, adieu!

1 Kommentar 8.8.10 18:56, kommentieren

körperlich schwach ._.

oman. abends brauch ich drinnen bei 25° 'ne decke und friere mir den arsch ab. und jeden tag hab' ich morgens und abends ein kribbeln im körper, hauptsächlich in dem bereich arme und beine. und hauptsächlich wenn ich gerade saß und mich dann aufrichte. aaaaaaargh es is' zum kotzen; da dachte ich: yeeah grippe überstanden! gehts trotzdem dreckig. ich bin verdaaammt müde tagsüber egal wie viel ich schlafe; und appetit NULL. is' ja eigentlich total super und hilfreich, aber echt beängstigend, da ich sonst jemand war, der den ganzen tag hätte essen können..

na ja nun bin ich innerhalb einer woche von 68,0 kg auf 66,9kg. wie's morgen wohl wird? ich hab' keine ahnung und kann das total nicht einschätzen. morgens nichts, mittags 'nen viertel fertigsalat aus'm marktkauf [der hat ohne dressing total wiederlich geschmeckt, aber nach dem viertel war mein dressing nunmal alle ] und dann noch 'nen spaghetti-eis von gut und günstig aus dieser dose dings [von der oma, die ich nicht so wirklich mag] und dann noch unter aufsicht [zu hause] nudeln und so vegetarische bällchen. ich hatte totale angst vor dem spaghettieis, auch wenn wirklich kleiner war als eins aus der eisdiele, und hatte 'nen total schlechtes gewissen, deswegen hab' ich jetzt kcal-anzahl gegooglet. also ein eis besteht aus 170ml und 100ml haben etwas um die 140. das fand' ich total ok, im gegensatz zu meinen erwartungen.

ok, ich geh' jetzt in's bett, denn die augen fallen mir schon zu und schmerzen [liegt wohl auch ein bisschen daran, dass ich kontaktlinsen trage] und ich hänge hier auch wirklich nur noch schwermütig auf dem stuhl.  bis dann, meine lieben! ♥

1 Kommentar 24.7.10 22:53, kommentieren

sommergrippe überstanden; BESUCH! (:

naa super, ich hatte 'ne sommergrippe und dann war die motivation natürlich zusammen mit der stärke weg. und ich musste soo viel essen damit ich richtig gesund wurde. aber jetzt is' wieder besser und es muss auch mit dem essen [oder nicht-essen] wieder besser werden.

wir haben besuuuch ^-^ die schwester meiner oma is' da, und die is' genauso toll wie meine oma und ich bin sogut wie den ganzen tag bei ihnen. nur leider essen die beiden sehr gerne und dann ess' ich halt immer mit, weil irgendwie würde es die beiden kränken, würde ich ihr selbst gekochtes essen ablehnen, und dazu sind sie mir einfach zu wichtig.

1 Kommentar 21.7.10 19:32, kommentieren

MOTIVIERT WIE NIE, STARK WIE NIE.

meine lang verschollen geglaubte disziplin ist wieder da. von jetzt auf gleich.

es geht mir ungewöhnlich gut nachdem ich mit ihm schluss gemacht habe; umso besser <:

gestern abend hatten wir hier 'nen starkes gewitter, und der wind war verdammt schwer berechenbar.erst im haus waren alle fenster offen, also bin ich panisch [ja, der wind war echt so stark, zum panisch-werden!] durch's haus gerannt, um alle fenster schnellstmöglich zu schließen. es lief darauf hinaus, dass ich zu spät in der küche war, und eine scherbenlandschaft vor mir liegen sah. na toll, der lieblingsblumentopf meiner mutter [die war übrigens noch schnell zusammen mit meiner schwester mit dem hund draußen gewesen]. naja, als sie dann wiederkam, musste ich mir erstmal anhören dass ich ein lahmarsch wär, was leider in manchen situationen nicht so gelogen ist. dann hab' ich noch zum einschlafen 'american pie' geguckt ^-^

man hört von einander, meine lieben.

 

2 Kommentare 15.7.10 12:25, kommentieren

WIEDER DA.

ja; ich hatte schonmal hier 'nen blog. aber ich hab' ihn vernachlässigt, bis ich ihn schließlich gelöscht habe.

aber jetzt BRAUCHE ich wieder einen blog; zu viel scheiße die passiert, zu viel fett, zu viel verwirrung, und zu wenig leute mit denen man drüber reden kann.

fangen wir mal an, mit dem, was heute so gelaufen ist. ja ferien & zeugnisse (durchschnitt 2,0666), heute das erste mal 'nen kleid in'ner schule angehabt, und heute mit ihm schluss gemacht. ja, 2 monate und das wars. es war so schwer, er tat mir so leid, aber es hatte keinen sinn mehr.

und die frage nach einem sinn, egal wo drin, stelle ich mir im moment jeden tag.

14.7.10 16:23, kommentieren